• IPPM
    IPPM Institut für Positive Psychologie & Mentalcoaching
  • Positiv !
    Positiv ! Das Institut für Positive Psychologie und Metalcoaching in Graz

 

 ppi invitatio2n

 

Seit etwa 2000 macht eine neue Richtung innerhalb der Psychologie zunehmend von sich reden. Die Positive Psychologie betrachtet es als ihre zukunftsweisende Aufgabe, dass die Psychologie

 

  • Sich zumindest ebenso sehr mit charakterlichen Stärken des Menschen wie mit seinen Schwächen beschäftigt.
  • Gleich interessiert daran ist, das „Beste“ auszubauen statt das „Schlimmste“ zu reparieren.

 

  • Gleich engagiert daran arbeitet, dass sich das „normale Leben“ der Menschen erfolgreich entwickelt, wie an der Heilung von psychischen Störungen.
  • Wohlbefinden, das „Glück“ des Menschen vermehrt, anstatt nur „Leiden“ zu vermindern.

 

Weltweit hat diese Schule nun Einzug in Wirtschaft, Coaching, Pädagogik und Therapie gehalten, mit überragenden Ergebnissen. Erfahren Sie mehr über Positive Psychologie hier bei uns oder informieren Sie sich auf http://www.ppc.sas.upenn.edu/, der Universität , an der diese Richtung ihren Anfnag nahm. Informationen auch unter www.actionforhappiness.org

 

 

 

Es geht nicht mehr nur darum, Schäden zu begrenzen – und von minus acht auf minus zwei der Befindlichkeitsskala zu kommen, sondern wie wir uns von plus zwei auf plus fünf verbessern können.

–Martin P. Seligman